News

Für ein gerechtes Oberösterreich

Liste aller Nachrichten

SPÖ fordert höheres Arbeitslosengeld – Nicht auf hunderttausende Arbeitslose und ihre Familien vergessen!

Die Zahl der arbeitslosen Menschen ist auf 560.000 Menschen gestiegen, das ist ein Rekordwert in der Zweiten Republik. Alleine in den letzten zwei Wochen haben fast 200.000 Menschen ihre Arbeit verloren. „Diese Menschen müssen wir mit einem höheren Arbeitslosengeld unterstützen, damit sie ihren Lebensunterhalt auch in der Krise noch bestreiten können“, fordert Nationalrat Ing. Markus […]

weiterlesen
15. April 2020

50.000 Kündigungen hätten unter Umständen vermieden werden können!

Ob nun in Steyr bei den Großbetrieben wie MAN, BMW, ZF, SKF oder aber bei der kleinen Friseurin ums Eck – die Corona-Krise ist voll angekommen. Der geplante Hilfsfonds der Regierung mit 4 Mrd. musste daher bereits auf 38 Mrd. aufgestockt werden. Doch trotz dieser Maßnahmen gibt es eine große Kündigungswelle in Österreich und in […]

weiterlesen
23. März 2020

Schwarzlmüller einstimmig zum neuen Bürgermeister von Reichraming gewählt

Einstimmige Wahl: Michael Schwarzlmüller wird Nachfolger von Langzeit-Ortschef Haslinger. Reichraming. Mit Jahresende 2019 hat Reinhold Haslinger seinen Abschied als Bürgermeister bekannt gegeben. Aus diesem Grund fand am Donnerstag, 5. März 2020 die Sitzung des Gemeinderates statt, in der sein bisheriger Stellvertreter, Michael Schwarzlmüller (58), für das Amt des Bürgermeisters kandidierte. Bei der anschließenden Wahl sprachen […]

weiterlesen
10. März 2020

Krankenkassen schlittern ins Minus

Kassenfusion hinterlässt Scherbenhaufen „Gerade jetzt, wo unser Gesundheitssystem besonders gefordert ist, stehen wir vor dem Scherbenhaufen der türkis-blauen Zusammenlegung der Krankenkassen“, so SPÖ Nationalrat Ing. Markus Vogl. Die Zerschlagung der Sozialversicherung, ein Prestigeprojekt von Kanzler Kurz, entpuppt sich als der größte gesundheitspolitische Pfusch der zweiten Republik. Statt der versprochenen Patientenmilliarde, bleibt ein Minus von 1,7 […]

weiterlesen
28. Februar 2020

„45 Jahre sind wieder genug!“

Die Nationalratssitzung am 19. September hat einen Erfolg für eine sozialdemokratische und gewerkschaftliche Forderung gebracht. Nationalrat Markus Vogl, er ist auch Gewerkschafter, sagt: „Nach 45 Arbeitsjahren geht man nun wieder ohne Abschläge in Pension. Bisher galt seit Wolfgang Schüssels Pensionsreform die ÖVP-FPÖ-Regelung, dass vor dem 65. Lebensjahr bis zu 15,3 Prozent Abschläge anfallen. Wir sozialdemokratische […]

weiterlesen
20. September 2019

Markus Vogl: Radwegenetz weiter ausbauen

Bei einem Lokalaugenschein in Steyr und Reichraming haben sich Nationalrat Markus Vogl (SPÖ) und Fahrradaktivist Andreas Pfaffenbichler Radwege in der Region angesehen. Dabei haben sie viel Gutes gesehen, trotzdem besteht Verbesserungsbedarf. Trotz einiger Fortschritte und teilweise recht guter Infrastruktur bleibt das Radwegenetz Stückwerk. So gibt es im Reichraminger Hintergebirge ein hervorragendes Angebot für Mountainbiker, die […]

weiterlesen
20. August 2019

SPÖ-Bezirksvorsitzender Markus Vogl: „Wasser darf nicht in die Hände von Spekulanten gelangen“

Wasser darf kein Spekulations-Gut sein. Die SPÖ strebt deshalb eine Verfassungsänderung an, um Privatisierungsvorhaben endgültig einen Riegel vorzuschieben. Nationalrat und Bezirksvorsitzender Ing. Markus Vogl: „Das Recht auf sauberes Wasser ist ein Menschenrecht. Kein Mensch kann ohne Wasser existieren, es ist unsere Lebensgrundlage.“ Durch den Klimawandel sehe man, wie sich unsere Umwelt verändere. Das Privileg, dass […]

weiterlesen
26. Juni 2019

Nationalratswahl: Markus Vogl ist Spitzenkandidat der Bezirks-SPÖ

Ing. Markus Vogl (48) tritt bei der vorgezogenen Nationalratswahl erneut als Spitzenkandidat der Bezirks-SPÖ an. Er ist bereits seit 2013 Abgeordneter und gilt als sehr erfahren. Markus Vogl ist Mitglied in mehreren Parlamentsgremien, unter anderem in den Ausschüssen für Konsumentenschutz, Arbeit und Soziales und im Budgetausschuss. Die Nominierung in den Bezirksgremien erfolgte mit satter Mehrheit […]

weiterlesen
12. Juni 2019

Regierung nimmt uns einen Feiertag

„Wer am Karfreitag frei haben will, muss einen Urlaubstag opfern. Das ist die Karfreitags-„Lösung“ der Regierung“, erklärte SPÖ-Abgeordneter Markus Vogl zum „Feiertags-Diebstahl“ den die Regierung am Mittwoch im Nationalrat in letzter Minute durchgepeitscht hat. Der Europäische Gerichtshof hatte gefordert, beim Karfreitag Gleichheit für alle herzustellen, sodass er für alle Beschäftigten ein gesetzlicher Feiertag ist. Was […]

weiterlesen
28. Februar 2019

Sozialversicherung wird zerschlagen – Weniger Geld für Gesundheit, mehr Macht für Arbeitgeber

In der letzten Parlamentssitzung vor Weihnachten wurde von Schwarz-Blau die Zerschlagung der Sozialversicherung in die Wege geleitet. “Die Regierung entzieht dem Gesundheitssystem Milliarden Euro, das Großkonzernen und Privatversicherungen geschenkt wird. Geld, das die Versicherten eingezahlt haben und ihnen gehört”, so SPÖ-Abgeordneter Markus Vogl. Es wird weiterhin keine gleichen Leistungen geben, sondern eine 3-Klassen-Medizin bei Versicherungsleistungen: […]

weiterlesen
17. Dezember 2018

100 Jahre Frauenwahlrecht und warum es in Zeiten schwarz-blauer Retropolitik so wichtig ist, zu kämpfen!

Das Jubiläum „100 Jahre Frauenwahlrecht“ im Jahr 2018 ist nicht nur Anlass zurückzublieben, sondern auch wachsam und kämpferisch zu bleiben. „Die schwarz-blaue Regierung hat frauenpolitisch den Rückwärtsgang eingelegt  und lässt die Frauen eiskalt im Regen stehen. Deshalb ist es gerade jetzt wichtig, Position zu beziehen, echte Gleichstellung einzufordern und für Frauenrechte zu kämpfen. Aus Respekt […]

weiterlesen
7. November 2018

Kinderbetreuung in den Ferien: Schwarz/Blau lässt Eltern im Stich

Eine durchgängige Kinderbetreuung von 12 Stunden am Tag ist die absolute Ausnahme. „12 Stunden arbeiten und die Kinder vom Kindergarten abholen. Wie soll sich das ausgehen?“, fragt 3. Landtagspräsidentin und SPÖ-Bezirksfrauenvorsitzende Gerda Weichsler-Hauer. In Oberösterreich  gibt es 28 Schließtage pro Jahr und von den insgesamt 1.227 Kindertagesheimen  bieten nur sieben (!) eine Betreuung von 12 […]

weiterlesen
5. Juli 2018